Klappe klappt nicht

Mittlerweile habe ich ja schon ein wenig Sorge, ob der neue Bus sich nicht als Montagsauto entwickelt. Jetzt wollte ich mich auf die Schiebetür konzentrieren und jetzt scheint das nächste Problem ins Haus zu stehen. Während einer Fahrt von Wilhelmshaven nach Nordholz hat die Heckklappe angefangen einen Fehler im Display anzuzeigen. Angeblich wäre sie offen. Also angehalten zugeklappt und weiter. Nach kurzer Fahrtzeit erschien wieder die Anzeige: Heckklappe offen. Eine Kontrolle zeigte aber kein Problem mit dem Schloss. Es war alles zu und die Zuziehhilfe hat auch vernünftig funktioniert.

Ein Freund hat dann mal das Auto ausgelesen. Bei VW war das ja eher ein Problem. Ich bin gleich nach Cuxhaven zum Freundlichen durch. Eben einen Werkstattmeister gefragt, ob er mal schauen kann. Antwort: „Ja ne, da müssen wir erstmal einen Termin machen. Der muss mal einen Tag hier stehen bleiben.“

Das Auslesen ergab einen Fehler „Zentralsteuergerät für Komfort, keine Kommunikation, sporadischer Fehler“. Heute, einen Tag später war kein Fehler mehr feststellbar. Ich werde mal das Schloss der Heckklappe zerlegen und säubern.

Und ja, ich habe auch gesehen, dass die Bremsen dran sind. Belege liegen schon zu hause. :-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>