Es geht weiter

Ich habe es doch tatsachlich mal wieder geschafft mir Zeit für den Manta zu nehmen. Es ging zuerst weiter an die Zerlegung des Innenraums. Die Sitze und der Teppich wurden entfernt. Zusätzlich habe ich das Armaturenbrett und die Lüftungsteile demontiert. Nachdem der Innenraum nun freigelegt war, konnte ich den Rostbefall begutachten. Es waren keine Durchrostungen sichtbar. Lediglich Oberflächenrost in umfangreichem Ausmaß. Also alles machbar. Bevor ich jetzt den Innenraum entrosten kann, müssen zuerst die Bitumenplatten entfernt werden. Ich habe es mit einem Holzbeitel und dem Hammer probiert. Es lief zufrieden stellend. Da die eingeklebten Platten bereits schon älter waren, konnte ich diese in größeren Teilen abschlagen. Die Reste werden mit der Flex und Zopfbürste entfernt. So langsam ist nicht mehr viel am Auto dran. Ich hoffe demnächst noch die Scheiben ausbauen zu können. Dann kann ich die geklebte Tönungsfolie entfernen und die in original Bronze getönten Scheiben wieder freilegen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>